Trekkingtouren in Skandinavien

Unsere Trekkingtouren in Skandinavien

Unsere erste größere Wanderung war 1993 mit den Kindern eine Zelttour in Lappland: wir wanderten den Kungsleden von Abisko nach Vakkotavare und anschließend den Padjelantaleden von Ritsem über Staloluokta nach Kvikkjokk. Seitdem ließ uns Lappland bzw. Skandinavien nicht mehr los, fast jeden Sommer waren und sind wir dort unterwegs. Hier ist die Übersicht all unserer Trekkingtouren in Skandinavien.

Trekkingtouren in Skandinavien

 

TitelBeitragsbildInhaltveröffentlicht
TitelBeitragsbildInhaltveröffentlicht
Wandergrüsse aus LapplandFerien- und Wandergrüße aus Lappland Von unserem Lappland-Trekkingurlaub 2017 im norwegisch-schwedischen Grenzgebiet kommen hier ein paar erste Impressionen. Zum Stöbern und Weiterlesen Kungsleden 2015 – Etappe 5 Nördlicher Kungsleden: von …12.09.2017, 2017-09-12 10:44:16
Herbst auf dem KungsledenBilder vom Herbst in Lappland Herbst auf dem Kungsleden. Kein Mensch, keine Mücken weit und breit, nur Rentiere und die Weite der Landschaft. Die Saison ist vorbei, der Winter naht. …18.10.2016, 2016-10-18 22:14:08
Quer über die Hardangervidda24 Tage Trekking quer über die Hardangervidda im August 2014 Für den Sommer 2014 planten wir unsere zweite Hardangervidda-Tour – vor 15 Jahren wanderten wir das erste Mal über die …07.03.2016, 2016-03-07 21:07:44
Trekkingtour in Suðurland, West-IslandGlymur – Leggjabrjótur – Þingvallavatn – Kattatjarnarleið – Reykjadalur – Hveragerði Ende Mai 2015 unternahmen wir, eine Lehrerin und zwei Lehrer, mit 22 Schülerinnen und Schüler aus der Kursstufe eine einwöchige …22.01.2016, 2016-01-22 00:40:12
Kungsleden 2015Ende August/Anfang September 2015 waren wir wieder einmal für 4 Wochen in Nordskandinavien. Eigentlich war es anders geplant, aber äussere Umstände (zu heißes Wetter, Mückenplage, Erschöpfung) zwangen uns zu einer …18.01.2016, 2016-01-18 21:55:42
Kungsleden 2015 – Etappe 12Nördlicher Kungsleden: Njulla – Abisko kanjon – Abschied Abisko und der Abisko-Nationalpark bieten wunderbare Möglichkeiten für Tagesausflüge: wir wollen zum Abschluss des diesjährigen Lappland-Abenteuers mit der linbana (Sesselbahn) und zu …18.01.2016, 2016-01-18 21:47:16
Kungsleden 2015 – Etappe 11Nördlicher Kungsleden: von Abisko nach Kårsavagge Der Weg zur Kårsavagge-Hütte gehört nicht mehr zum Kungsleden. Da die Abisko Turiststation voll belegt ist, wir noch freie Tage haben und da der …17.01.2016, 2016-01-17 23:15:27
Kungsleden 2015 – Etappe 10Nördlicher Kungsleden: von Abiskojaure zur Abisko Turiststation Diese Etappe gehört eigentlich nicht zu meinen Favoriten: der Weg verläuft zum großen Teil durch Birkenwald, oft ist er mehr Piste als Weg, …17.01.2016, 2016-01-17 17:45:11
Kungsleden 2015 – Etappe 9Nördlicher Kungsleden – von Alesjaure nach Abiskojaure Heute nacht hat es wieder geschneit, den Tag über haben wir erst Schnee, dann Regen, zum Schluß Sonne. Schon seit Singi waren die …16.01.2016, 2016-01-16 00:10:51
Kungsleden 2015 – Etappe 8Nördlicher Kungsleden: von Vistas nach Alesjaure Das Visttasvággi ist lang: von Nikkaluokta bis zur Wasserscheide beim See Bajip Čazajavri knapp 50 Kilometer. Unsere heutige Etappe ist die zweitlängste: von Vistas …15.01.2016, 2016-01-15 17:30:23
Kungsleden 2015 – Etappe 7Nördlicher Kungsleden: von Nallo nach Vistas Was sich angekündigt hatte ist nachts wahr geworden: es hat geschneit, es schneit immer noch leicht. In den letzten Nächten war die Temperatur schon …14.01.2016, 2016-01-14 18:15:15
Kungsleden 2015 – Etappe 6Nördlicher Kungsleden: von Tjäktja nach Nallo Der heutige Tag wird spannend: noch nie sind wir dieses Wegstück von Tjäktja durch das enge Šielmmávággi und über den namenlosen Pass nach Nallo …14.01.2016, 2016-01-14 00:01:44
Kungsleden 2015 – Etappe 5Nördlicher Kungsleden: von Sälka nach Tjäktja In Sälka haben wir uns lange überlegt, ob wir schon hier dem Betrieb auf dem Kungsleden ausweichen wollen und von hier nach Nallo weiterwandern. …13.01.2016, 2016-01-13 17:57:54
Kungsleden 2015 – Etappe 4Nördlicher Kungsleden: von Singi nach Sälka Gestern abend war in der Hütte viel Betrieb, heute morgen ist schon früh reger Aufbruch: viele Gruppen waren von Kebnekaise gekommen, oft nach einer …12.01.2016, 2016-01-12 17:10:18
Kungsleden 2015 – Etappe 3Nördlicher Kungsleden: von Kaitumjaure nach Singi Auf die heutige Etappe freuen wir uns ganz besonders: geht es doch in das schöne Tjäktjavagge, ein gut 30 km langes Tal, das sich …10.01.2016, 2016-01-10 19:16:50
Kungsleden 2015 – Etappe 2Nördlicher Kungsleden: von Teusajaure nach Kaitumjaure      Der Hüttenmorgen beginnt mit einem gemütlichen Kaffee mit Müsli und langsamen Reinfinden in den Tag. Dann wird in aller Ruhe die Ausrüstung für …10.01.2016, 2016-01-10 00:12:53
Kungsleden 2015 – Etappe 1Nördlicher Kungsleden: von Vakkotavare nach Teusajaure Diese Tour war ein Novum: zum ersten Mal waren wir in Lappland, auf dem Kungsleden ohne Zelt, Kocher und großem Proviant. Das bedeutet: Wandern …09.01.2016, 2016-01-09 19:30:35
Eine kurze Reise zum NordkapEigentlich war alles anders geplant: 4 Wochen Zelttrekking entlang der schwedisch-norwegischen Grenze, von Ritsem über den Grenseleden nach Pauro, dann den Nordkalottleden, zum Schluß über den Kungsleden und das Lapporten …18.12.2015, 2015-12-18 23:00:10
CunojávrihyttaZu Beginn unserer Autofahrt von Gällivare/S an das Norkap war noch herrlichstes warmes Sommerwetter, deshalb wollten wir eine Tagestour in das norwegische Fjell machen: von einem kleinen Parkplatz am Ende …18.12.2015, 2015-12-18 13:53:11
Jøkelfjord-GletscherDer Øksfjordjøkelen ist der neuntgrößte Gletscher des norwegischen Festlandes. Er befindet sich ungefähr auf 70° nördlicher Breite an der Grenze zwischen den nordnorwegischen Provinzen Troms und Finnmark. Am Ende des …17.12.2015, 2015-12-17 23:01:50

 

 

Kommentare sind geschlossen