Punta de Fuencaliente

La Palma: Zwei Spaziergänge beim Leuchtturm Faro de Fuencaliente – Rundgang zu den Salinas de Fuencaliente und Kurzwanderung zur Montaña de Mago. Am Südkap von La Palma, an der Punta de Fuencaliente ragen zwei Leuchttürme in die Höhe. Es handelt sich um den alten und den neuen Faro de Fuencaliente….

Den ganzen Beitrag lesen

Wanderweg PR-LP-3

La Palma: 1.700-Höhenmeter-Aufstieg auf dem PR-LP-3 von Santa Cruz de La Palma bis zur Cumbre Nueva. Der Wanderweg PR-LP-3 ist ein Verbindungsweg von der Küste hinauf auf die Cumbre Nueva. Er führt von der Küstenstraße Avenida Marítima (10 m) in der Hauptstadt Santa Cruz de La Palma hinauf zum Pico…

Den ganzen Beitrag lesen

Santa Cruz de La Palma

La Palma: Stadtrundgang durch Santa Cruz de La Palma, durch die Stadt der Balkone. Santa Cruz de La Palma, die Hauptstadt der Kanareninsel La Palma, ist eine alte, gut erhaltene Kolonialstadt mit viel Charme. Die alte Hafenstadt, deren Altstadt unter Denkmalschutz steht, liegt unterhalb der bewaldeten Berghänge der Cumbres (Cumbre…

Den ganzen Beitrag lesen

La Zarza – Caldera de Agua

La Palma: Erlebnisreiche Rundtour von La Zarza durch den urwüchsigen Barranco Magdalena in die Caldera de Agua und zum Mirador de Doña Pola. Der Abstieg von La Zarza durch die beiden Schluchten Barranco La Zarza und Barranco Magdalena ist eine grandiose Tour auf der einsamen Nordseite La Palmas. Die Tour…

Den ganzen Beitrag lesen

Roque de los Muchachos – Roque Palmero

La Palma: Vom Roque de los Muchachos (2.426 m) auf dem Caldera-Kamm zum Roque Palmero (2.310 m). Immer oberhalb von 2.200 m führt diese Wanderung vom höchsten Berg La Palmas dicht am Rand der Caldera entlang. Der gut ausgebaute und an steilen Stellen gepflasterte Weg GR-131 führt über karge Hochgebirgssteppe…

Den ganzen Beitrag lesen

Wandern auf den Kanarischen Inseln

Die schönsten Wanderungen durch Nebelwälder und wilde Barrancos, über Vulkan- und Kraterlandschaften, durch subtropische Täler und entlang schroffer Küsten. Über die Kanarischen Inseln. Die Kanarischen Inseln (spanisch Islas Canarias) bestehen aus acht bewohnten und einer Reihe unbewohnter Inseln. Geologisch gehört die Inselgruppe zu Afrika, politisch zu Spanien und damit zur…

Den ganzen Beitrag lesen

Cumbre Nueva

La Palma: Aussichtsreiche Wanderung auf dem alten Camino Real von der Ermita de la Virgen del Pino hinauf zur Cumbre Nueva und auf dem Kammweg nach El Pilar. Der Aufstieg auf dem Camino Real (Königsweg) von der Ermita de la Virgen del Pino zum Reventón-Sattel führt hinauf zur Cumbre Nueva,…

Den ganzen Beitrag lesen

Barranco del Agua – Cascada de Los Tilos

La Palma: Gemütliche Wanderung im Barranco del Agua zum Espigón Atravesado und kurzes Schluchtabenteuer zur Cascada de Los Tilos Die Wanderung auf der Forststraße Monte El Canal y Los Tilos führt uns in den Lorbeerurwald von Los Tilos, der 1983 von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt wurde. Er befindet sich…

Den ganzen Beitrag lesen

Durch den Cubo de La Galga

La Palma: Durch den Lorbeerwald des Cubo de La Galga zum Mirador de la Somada Alta Die Tour entführt uns in eine wunderschöne, von Nebelurwäldern geprägte Schlucht – eine der eindrucksvollsten des Biosphärenreservats Los Tilos. Wasser rinnt von allen Seiten die Felswände herrab, riesige Farne bedecken den Boden. Durch schattigen…

Den ganzen Beitrag lesen

Zum roten Feuerberg Vulkan Martin

La Palma: Genusstour durch großartige Lavalandschaft zum roten Feuerberg Volcán Martín Eine Tour durch Wald und Vulkanlandschaften, auf Kiefernnadeln und Lavasand – so führt die Ruta de Los Volcanes steil aufwärts. Der Aufstieg ist mühsam, vor allem die Wege im weichen Lavagrus sind beschwerlich. Oben auf dem kahlen, rötlich schimmernden…

Den ganzen Beitrag lesen

Auf dem Caldera-Kamm zum Roque Palmero

La Palma: Vom Roque de los Muchachos zum Roque Palmero Vom höchsten Berg La Palmas geht die Wanderung dicht entlang am Kamm der Caldera-Umrandung. Dabei ist die Strecke zwischen Roque de los Muchachos und Roque Palmero überschaubar. Der gute Pfad verläuft durch die karge Höhensteppe und durch steinige Landschaft, die…

Den ganzen Beitrag lesen

Drachenbäume von Las Tricias

La Palma: Von Las Tricias zu den Drachenbäumen und zu den Wohnhöhlen von Buracas Las Tricias war einst ein Siedlungszentrum der Ureinwohner La Palmas, der Guanchen. Diese Wanderung führt uns zu den ehemaligen Wohnhöhlen. An einigen Felsen können wir noch einige Petroglyphen erkennen. Aber nicht nur die Höhlen sind interessant,…

Den ganzen Beitrag lesen

Zur Schmugglerbucht Poris de Candelaria

La Palma: Von Tijarafe durch den Barranco del Jorado zur Schmugglerbucht Poris de Candelaria Unterhalb von Tijarafe liegt direkt am Meer die Schmugglerbucht Proís de Candelaria (auch Poris de Candelaria genannt). Es gibt kaum einen gewaltigeren und eindrucksvolleren Platz an der Küste La Palmas als diese Felsenbucht. In den riesigen,…

Den ganzen Beitrag lesen