Zur Hanicker Schwaige

Dolomiten: Zum Almflecken Hanicker Schwaige unter den Vajolettürmen

Hanicker Schwaige
Der Weg vom Nigerpass zur Hanicker Schwaige ist eine lohnenswerte Wanderung unterhalb des Rosengartens (Laurinswand). Der paradiesische Almflecken und die darüner wie ausgestreckte Finger zum Himmel weisenden Säulen der Vajolettürme sind ein Glanzpunkt der Dolomiten.

volle Distanz: 4.42 km
Maximale Höhe: 2003 m
Minimale Höhe: 1684 m
Tour-Datum 6. Oktober 2017
Region Dolomiten, Nigerpass, Rosengartengruppe
Ausgangspunkt Nigerpass
Endpunkt Hanicker Schwaige
Schwierigkeit leichte Wanderung
Zeitbedarf 3 – 4 Stunden (hin und zurück)
Distanz  9 km (hin und zurück)
Aufstieg 400 m
Abstieg 400m
Strecke Nigerpass (1.688 m) – Baumannschwaige (1.826 m) – Hanicker Schwaige (1.904 m)
Verpflegung Nigerpass, Hanicker Schwaige
Bemerkungen
GPX-Datei
Icon

Hanicker-Schwaige

23.73 KB 5 downloads

Vom Parkplatz am Nigerpass zweigt ein Forstweg in Richtung Baumannschwaige bzw. Hanicker Schwaige ab und führt steil durch den Wald hinauf. Kurz vor der Baumannschwaige überqueren wir den Schwaigerbach. Im Schatten des Fichtenwaldes steigen wir bis 2.000 m hinauf. Dann wandern wir fast eben über ausgedehnte Bergwiesen unterhalb der Laurinswand und der Vajolettürme und genießen den schönen Ausblick ins Tierser Tal. Durch kurze Waldabschnitte und Wiesenhänge geht es hinunter in die Mulde der Haniger Schwaige (1.908 m), ein beliebtes Einkehrziel mit (leider) viel Betrieb.

 

 

 

Dieter Moßbrucker

Dieter Moßbrucker

Dieter ist Vater und Opa, Wanderer und Trekker, Computer- und WordPress-Fan – und versucht, alles unter einen Hut zu bekommen. Seit vielen Jahren lieben wir das Wandern, Kanu- oder Fahrradfahren: am Bodensee, in Skandinavien, in den Alpen oder entlang verschiedener Flüsse.
Seit Herbst 2015 gibt es diese Seite mit vielen neuen Berichten über Trekkingtouren und Wanderungen. Die früheren Berichte ab 1993 findet ihr auf der alten wildnis-wandern Seite.
Dieter Moßbrucker

Letzte Artikel von Dieter Moßbrucker (Alle anzeigen)

Zum Stöbern und Weiterlesen

Über Dieter Moßbrucker

Dieter ist Vater und Opa, Wanderer und Trekker, Computer- und WordPress-Fan – und versucht, alles unter einen Hut zu bekommen. Seit vielen Jahren lieben wir das Wandern, Kanu- oder Fahrradfahren: am Bodensee, in Skandinavien, in den Alpen oder entlang verschiedener Flüsse. Seit Herbst 2015 gibt es diese Seite mit vielen neuen Berichten über Trekkingtouren und Wanderungen. Die früheren Berichte ab 1993 findet ihr auf der alten wildnis-wandern Seite.

Lust auf einen Kommentar?

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: