Auf den Altavista

Gran Canaria: Grandiose Wanderung entlang eines Bergkamms auf den Altavista (1.376 m)

Altavista
Die leichte Kamm- und Höhenwanderung, die zum Altavista führt und auf einem aussichtsreichen, ganz einfach zu begehenden Waldpfad verläuft, beginnt an der Straße von Artenara zum Tamadaba. Die Tour bietet eine herrliche Aussicht in die Caldera de Tejeda mit dem Roque Bentaiga und dem Roque Nublo sowie auf das Plateau von Acusa. Vom Gipfelplateau aus sieht man die Ebene von San Nicolás. Der herrliche, flechtenbehangene Kiefernwald gehört zum Naturschutzgebiet Parque Nacional de Tamadaba.

volle Distanz: 4.84 km
Maximale Höhe: 1351 m
Minimale Höhe: 1152 m
Tour-Datum 25. Dezember 2017
Region Gran Canaria, Nord-Westen der Insel
Ausgangspunkt Mirador del Sargento
Endpunkt Altavista
Schwierigkeit leichte Wanderung
Zeitbedarf 5 Stunden (hin und zurück)
Distanz 10 km (hin und zurück)
Aufstieg 450 m
Abstieg 450 m
Strecke Mirador del Sargento (1.153 m) – Cruz de Maria (1.200 m) – Lajas del Jabón (1.220 m) –  Altavista (1.376 m)
Bemerkungen am Startpunkt gibt es einige wenige Parkmöglichkeiten
GPX-Datei
Icon

Altavista-GPX

24.21 KB 44 downloads

Altavista

Start der Wanderung am Mirador del Sargento.

Altavista

Blick in die Caldera de Tejeda mit Roque Bentaiga (vorne), Roque Nublo (hinten mitte) und Pico de las Nieves (ganz hinten).

Altavista

Blick nach Teneriffa mit dem Teide.

Altavista

Breiter Kammweg, gesäumt vom lichten Kiefernwald.

Altavista

Schöner Ausblick mit Teide.

Altavista

Im Hintergrund grüßt uns der Teide.

Altavista

Kiefernwald.

Altavista

Gemütlicher Weg entlang einer Felskante.

Altavista

Der Weg auf dem Kamm ist meist recht breit.

Altavista

Plateau von Acusa, Roque Bentaiga und Roque Nublo.

Panaoramabild über die Caldera de Tejeda mit Plateau von Acusa, Roque Bentaiga, Roque Nublo und Pico de las Nieves.

Altavista

Der Schlussaufstieg auf den Altavist ist recht steil.

Altavista

Auf dem Altavista.

Altavista

Auf dem Altavista.

Altavista

Tiefblick nach San Nicolás mit den Bananenplantagen.

Altavista

Auf dem Rückweg.

Altavista

Auf dem Rückweg.

Altavista

Plateau von Acusa, Roque Bentaiga und Roque Nublo.

Altavista

Roque Bentaiga (vorne), Roque Nublo (hinten mitte), Pico de las Nieves (ganz hinten).

Altavista

Zurück am Mirador del Sargento nach einer schönen Wanderung.

 

 

Dieter Moßbrucker

Dieter Moßbrucker

Dieter ist Vater und Opa, Wanderer und Trekker, Computer- und WordPress-Fan – und versucht, alles unter einen Hut zu bekommen. Seit vielen Jahren lieben wir das Wandern, Kanu- oder Fahrradfahren: am Bodensee, in Skandinavien, in den Alpen oder entlang verschiedener Flüsse.
Seit Herbst 2015 gibt es diese Seite mit vielen neuen Berichten über Trekkingtouren und Wanderungen. Die früheren Berichte ab 1993 findet ihr auf der alten wildnis-wandern Seite.
Dieter Moßbrucker

Letzte Artikel von Dieter Moßbrucker (Alle anzeigen)

Zum Stöbern und Weiterlesen

Über Dieter Moßbrucker

Dieter ist Vater und Opa, Wanderer und Trekker, Computer- und WordPress-Fan – und versucht, alles unter einen Hut zu bekommen. Seit vielen Jahren lieben wir das Wandern, Kanu- oder Fahrradfahren: am Bodensee, in Skandinavien, in den Alpen oder entlang verschiedener Flüsse. Seit Herbst 2015 gibt es diese Seite mit vielen neuen Berichten über Trekkingtouren und Wanderungen. Die früheren Berichte ab 1993 findet ihr auf der alten wildnis-wandern Seite.

Lust auf einen Kommentar?

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: