Sentier des Douaniers (Zöllnerweg)

Korsika: An der Nordspitze des Cap Corse über den Sentier des Douaniers (Zöllnerweg) zum Genueserturm Tour Santa Maria

Sentier des Douaniers

Tour Santa Maria

Das einsame Cap Corse an der Norspitze Korsikas wird von einer sehr ursprünglichen Landschaft geprägt, in der das Meer allerorten zu spüren ist. Unsere Wanderung führt vom Hafenort Macinaggio aus entlang des historischen Pfades der Zöllner (Sentier des Douaniers) zu einem alten Genueserturm, der halb im Meer steht.

volle Distanz: 9.77 km
Maximale Höhe: 35 m
Minimale Höhe: -3 m
Tour-Datum 28. Mai 2013
Region Korsika, Cap Corse
Ausgangspunkt Macinaggio
Endpunkt Macinaggio
Schwierigkeit leichte Wanderung
Zeitbedarf 3 – 4 Stunden
Distanz 10 km
Aufstieg 100 m
Abstieg 100 m
Strecke Macinaggio (5 m) – Punta di a Coscia (20 m) – Plage de Tamarone (0 m) – Plage des Îles (0 m) – Chapelle Santa Maria della Chiappella (0 m) – Tour Santa Maria (0 m) – Chapelle Santa Maria della Chiappella (0 m) – Monte di Guardia (50 m) – Plage de Tamarone (0 m) – Punta di a Coscia (20 m) – Macinaggio (0 m)
Verpflegung Macinaggio
Bemerkungen
GPX-Datei
Icon

Sentier Douaniers

33.62 KB 7 downloads

Vom schönen Hafen Macinaggios aus folgen wir dem gut sichtbaren Zöllnerpfad (Sentier des Douaniers) entlang der leicht hügeligen Küste nach Norden. Dabei passieren wir mehrere Strände. Schließlich kommen wir zur Ruine des Genueserturms Tour de Santa Maria, der halb im Meer steht. Hier kehren wir nach einer Rast um und wandern durch das Landesinnere zurück.

 

Sentier des Douaniers

Macinaggio.

Sentier des Douaniers

An der Küste nördlich von Macinaggio.

Sentier des Douaniers

An der Küste nördlich von Macinaggio.

Sentier des Douaniers

 Auf der Wanderung begegnen wir historischen Überbleibsel: altes Kanonenrohr.

Sentier des Douaniers

Küste.

Sentier des Douaniers

Immer wieder kommen wir an einen schönen Strand.

Sentier des Douaniers

Die Îles Finocchiarola rücken ins Bild. Sie bestehen aus drei Eilanden, die unter Naturschutz stehen. Die seltenen Korallenmöwen haben auf den Inseln abgeschiedene Nistplätze.

Sentier des Douaniers

Zöllnerpfad.

Sentier des Douaniers

Îles Finocchiarola.

Sentier des Douaniers

Îles Finocchiarola.

Sentier des Douaniers

Îles Finocchiarola.

Sentier des Douaniers

Zöllnerpfad.

Sentier des Douaniers

Genueserturm Tour Santa Maria.

Sentier des Douaniers

Genueserturm Tour Santa Maria.

Sentier des Douaniers

Genueserturm Tour Santa Maria.

Sentier des Douaniers

Genueserturm Tour Santa Maria.

Sentier des Douaniers

Genueserturm Tour Santa Maria.

Sentier des Douaniers

Küstenabschnitt.

Sentier des Douaniers

Macinaggio.

 

 

Dieter Moßbrucker

Dieter Moßbrucker

Dieter ist Vater und Opa, Wanderer und Trekker, Computer- und WordPress-Fan – und versucht, alles unter einen Hut zu bekommen. Seit vielen Jahren lieben wir das Wandern, Kanu- oder Fahrradfahren: am Bodensee, in Skandinavien, in den Alpen oder entlang verschiedener Flüsse.
Seit Herbst 2015 gibt es diese Seite mit vielen neuen Berichten über Trekkingtouren und Wanderungen. Die früheren Berichte ab 1993 findet ihr auf der alten wildnis-wandern Seite.
Dieter Moßbrucker

Zum Stöbern und Weiterlesen

Über uns Dieter Moßbrucker

Dieter ist Vater und Opa, Wanderer und Trekker, Computer- und WordPress-Fan – und versucht, alles unter einen Hut zu bekommen. Seit vielen Jahren lieben wir das Wandern, Kanu- oder Fahrradfahren: am Bodensee, in Skandinavien, in den Alpen oder entlang verschiedener Flüsse. Seit Herbst 2015 gibt es diese Seite mit vielen neuen Berichten über Trekkingtouren und Wanderungen. Die früheren Berichte ab 1993 findet ihr auf der alten wildnis-wandern Seite.

Lust auf einen Kommentar?

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz