Murnauer-Moos-Rundweg

Rundwanderung durch das größte Alpenrandmoor Mitteleuropas Murnauer Moos

Auf ca. 4.200 Hektar fügen sich Moore, Feuchtwiesen und besondere Waldgesellschaften zu einem einzigartigen Mosaik zusammen. Das Murnauer Moos liegt im Landkreis Garmisch-Partenkirchen am Nordrand der bayerischen Alpen, südlich von Murnau und Staffelsee. Das Moos ist hinsichtlich seiner Größe und Geschlossenheit, seiner Landschaftsformen sowie seiner Flora und Fauna einmalig in Mitteleuropa. Viele vom Aussterben bedrohte Tier- und Pflanzenarten finden im größten Alpenrandmoor Mitteleuropas ein Refugium. Unsere Wanderung über den Moos-Rundweg im Blauen Land führt auf gut 12 Kilometern durch das Murnauer Moos und eignet sich für jede Jahreszeit.

Tour-Datum 29. Mai 2020
Region Oberbayern
Ausgangspunkt Murnau am Staffelsee, Parkplatz beim Infozentrum
Anforderungen gemütlicher Spaziergang
Distanz 12,7 km
Gehzeit 3 – 4 Stunden
Höhenunterschied 100 m auf- und abwärts
Einkehr Biergarten Ähndl
GPX-Datei
Icon

Murnauer-Moos-Rundweg

1 Datei(en) 38.36 KB

Das Murnauer Moos hat als Moorgebiet in Bezug auf Größe, Geschlossenheit und Ursprünglichkeit in Mitteleuropa den Spitzenplatz inne. Und so begeben wir uns auf den beschilderten Moos-Rundweg, der auf gut 12 Kilometern durch die weite Moorlandschaft führt. Ein Höhepunkt dieser Rundtour ist der Bohlenweg, der uns auf einem schmalen Steg über die sumpfige Lange Filze bringt. Insgesamt ist die Wanderung sehr sonnenverwöhnt und führt nur kurz durch schattigen Wald. Besonders schön sind die Blicke im Nordteil der Runde über das Murnauer Moos zum Estergebirge und zum Wettersteingebirge.

Dieter Moßbrucker
Letzte Artikel von Dieter Moßbrucker (Alle anzeigen)

LASS UNS IN VERBINDUNG BLEIBEN!

Gefällt dir was du gelesen hast? Du willst keine neuen Inhalte verpassen? 😎
Dann melde dich für unseren Newsletter an und du bekommst jedesmal, wenn wir hier einen neuen Beitrag veröffentlichen, eine Mail in dein Postfach. Nicht mehr, nicht weniger. Eine Abmeldung ist jeder Zeit möglich.

Wir mögen Spam genauso wenig wie du! Deine Daten sind bei uns sicher. Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Über Dieter Moßbrucker

Dieter ist Vater und Opa, Wanderer und Trekker, Computer- und WordPress-Fan – und versucht, alles unter einen Hut zu bekommen. Seit vielen Jahren lieben wir das Wandern, Kanu- oder Fahrradfahren: am Bodensee, in Skandinavien, in den Alpen oder entlang verschiedener Flüsse. Seit Herbst 2015 gibt es diese Seite mit vielen neuen Berichten über Trekkingtouren und Wanderungen. Die früheren Berichte ab 1993 findet ihr auf der alten wildnis-wandern Seite.

Hier kannst Du einen Kommentar hinterlasen

Wir freuen uns, dass du einen Kommentar hinterlassen möchtest. Die Kommentare werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Beachte deshalb bitte beim Schreiben die Netiquette. Deine E-Mail-Adresse wird für eventuelle Benachrichtigungen oder Antworten benötigt, sie wird nicht veröffentlicht.
Erforderliche Felder sind mit *** markiert.