Höhenweg Artenara

Gran Canaria: Höhenweg Artenara – reizvoller Panoramaweg über den Wolkenkamm

Höhenweg Artenara
Der uralte Verbindungsweg Höhenweg Artenara verläuft auf kunstvoll angelegten Saumpfaden. Höhepunkte sind die Tiefblicke in die Caldera de Tejeda und die Höhlenwohnungen Cuevas del Caballero. Ziel der Wanderung ist die bewaldete Bergkuppe Montaña de Artenara.

Tour-Datum27. Dezember 2017
RegionGran Canaria, Zentrum
AusgangspunktDegollada de las Palomas
EndpunktDegollada de las Palomas
Schwierigkeitmittelschwere Wanderung
Zeitbedarf4 – 5 Stunden
Distanz10 km (hin und zurück)
Aufstieg400 m
Abstieg400 m
StreckeDegollada de las Palomas (1.708 m) – Cuevas del Caballero (1.635 m) – Montaña de Artenara (1.455 m)
Verpflegung
BemerkungenDer Höhenweg verläuft teilweise sehr luftig am Rand der Caldera.
GPX-Datei
Icon

Artenara

23.41 KB 90 downloads

Höhenweg Artenara

Der Start des Höhenwegs ist bei der Degollada de las Palomas.

Panoramabild: Blick in die Caldera de Tejeda  mit Roque Nublo und Roque Bentayga.

Höhenweg Artenara

Blick über den Wolkenkamm hinüber zum Roque Nublo.

Höhenweg Artenara

Der Höhenweg verläuft teilweise sehr luftig am Rand der Caldera.

Höhenweg Artenara

Blick in die Caldera de Tejeda.

Höhenweg Artenara

Auf dem Höhenweg.

Höhenweg Artenara

Blick in die Caldera mit Roque Nublo.

Höhenweg Artenara

Auf dem Höhenweg.

Höhenweg Artenara

Blick über die Caldera.

Höhenweg Artenara

Bei den Cuevas del Caballero: Roque Nublo.

Höhenweg Artenara

Cuevas del Caballero.

Höhenweg Artenara

Cuevas del Caballero.

Höhenweg Artenara

Bei den Cuevas del Caballero.

Panoramabild: Blick in die Caldera de Tejeda  mit Roque Nublo und Roque Bentayga.

Höhenweg Artenara

Auf dem Höhenweg.

Höhenweg Artenara

Auf dem Höhenweg.

Höhenweg Artenara

Auf dem Höhenweg.

Höhenweg Artenara

Auf dem Höhenweg.

Höhenweg Artenara

Auf dem Höhenweg kurz vor der Montaña de Artenara.

Höhenweg Artenara

Montaña de Artenara.

Höhenweg Artenara

Blick zum Roque Nublo.

Höhenweg Artenara

Auf dem Höhenweg.

Höhenweg Artenara

Auf dem Rückweg.

Höhenweg Artenara

Roque Nublo.

Höhenweg Artenara

Auf dem luftigen Teil des Höhenwegs.

Höhenweg Artenara

Auf dem Höhenweg.

Höhenweg Artenara

Auf dem Höhenweg.

Höhenweg Artenara

Hart am Rand der Caldera.

Höhenweg Artenara

Blick in die Caldera.

 

 

Dieter Moßbrucker

Dieter ist Vater und Opa, Wanderer und Trekker, Computer- und WordPress-Fan – und versucht, alles unter einen Hut zu bekommen. Seit vielen Jahren lieben wir das Wandern, Kanu- oder Fahrradfahren: am Bodensee, in Skandinavien, in den Alpen oder entlang verschiedener Flüsse.
Seit Herbst 2015 gibt es diese Seite mit vielen neuen Berichten über Trekkingtouren und Wanderungen. Die früheren Berichte ab 1993 findet ihr auf der alten wildnis-wandern Seite.
Dieter Moßbrucker

Letzte Artikel von Dieter Moßbrucker (Alle anzeigen)

Über Dieter Moßbrucker

Dieter ist Vater und Opa, Wanderer und Trekker, Computer- und WordPress-Fan – und versucht, alles unter einen Hut zu bekommen. Seit vielen Jahren lieben wir das Wandern, Kanu- oder Fahrradfahren: am Bodensee, in Skandinavien, in den Alpen oder entlang verschiedener Flüsse. Seit Herbst 2015 gibt es diese Seite mit vielen neuen Berichten über Trekkingtouren und Wanderungen. Die früheren Berichte ab 1993 findet ihr auf der alten wildnis-wandern Seite.

Lust auf einen Kommentar?

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: