Alpstein: Alp Sigel

Alp Sigel

Rundwanderung von der Alp Sigel über die Bogartenlücke, Bollenwees und Plattenbödeli zurück nach Brülisau Letztes Ferienwochenende, wunderschönes Bergwetter - nach 3 Wochen Trekking im schwedischen Jämtland zieht es uns in die Berge, in den Alpstein. Von der Hochweide Alp Sigel wollen wir eine Rundwanderung unternehmen: über die Bogartenlücke den Abstieg zum Fälensee und dann den…

Appenzeller-Witzweg

Wanderung über den Appenzeller-Witzweg mit Zahnradbahn und Schiff Auf dieser Wanderung über den Appenzeller-Witzweg lernen wir den ganz speziellen Appenzeller Humor kennen. Keine Sorge – wir müssen kein Schwyzerdütsch verstehen, um auf dem Witzweg Spaß zu haben. Der grösste Teil der Witztafeln ist ins Hochdeutsche übersetzt. Rund 40 solche Tafeln laden zum Verweilen und Schmunzeln…

Via Spluga: Splügenpass – Cardinelloschlucht

Via Spluga

Via Spluga: von Splügen (CH) über den Splügenpass und durch die Cardinelloschlucht nach Isola (It) Die Via Spluga ist ein Schweizer Kulturwanderweg, der über rund 65 km auf der einst wichtigen Handelsroute von Thusis (720 m) im bündnerischen Domleschg über den Splügenpass (2.115 m) ins italienische Chiavenna (325 m) führt. Höhepunkte des Wegs sind die dramatische…

Via Mala-Schlucht (Hinterrhein)

Via Mala

Rundwanderung von Thusis aus in die Via Mala-Schlucht (Hinterrhein) Die Via Mala ist legendär - vor Jahrtausenden vom Gletschereis und vom Wasser des Hinterrheins in den massiven Fels geschliffen, ist die Schlucht ein beeindruckendes Naturmonument mit bis zu 300 m hohen Felswänden, welche an den engsten Stellen nur wenige Meter voneinander getrennt sind. Das Farbenspiel…

Wanderung in die Ruinaulta-Rheinschlucht

Wanderung vom Zusammenfluss der Rheine in die Ruinaulta-Rheinschlucht Die Ruinaulta-Rheinschlucht ist eine bis zu 400 Meter tiefe und rund 13 Kilometer lange Schlucht des Vorderrheins zwischen Ilanz und dem Zusammenfluss von Vorder- und Hinterrhein bei Reichenau im Kanton Graubünden. Alles begann vor 10.000 Jahren. Zwischen dem Flimserstein und dem Piz Grisch brachen über 10.000 Millionen…

Wanderung durch die Taminaschlucht

Taminaschlucht

Rundwanderung von Bad Ragaz durch die Taminaschlucht und über Pfäfers zurück Unsere Rundwanderung beginnt in Bad Ragaz und führt uns zu den Geheimnissen der mystischen Taminaschlucht. Beim Alten Bad Pfäfers gelangen wir durch die enge Quellschlucht zur Quellgrotte, aus der heisses Thermalwasser hervorströmt. Der Weiterweg führt uns zu einer eindrucksvollen Naturbrücke. Von dort geht es…

Wanderungen im Jura

Wanderungen im Jura Als halbmondförmiger Bogen erstreckt sich der Jura von Schaffhausen über Basel weiter bis Genf, eher er schließlich bei Chambéry von den Alpen abgelöst wird. Steile Gebirgskämme, tiefe Höllenschluchten,  ausgedehnte Wälder, tosende Wasserfälle und versteckte Tropfsteinhöhlen - diese Vielfalt macht den Französischen Jura und den Schweizer Jura zur perfekten Wanderregion.      …

Rheinradweg Oberalppass-Chur

Radtour mit der Rhätischen Bahn: auf dem Rheinradweg vom Oberalppass nach Chur Inmitten der Zentralschweiz beginnt die Radroute entlang des Rheins. Ein gewaltiges Alpenpanorama erwartet uns auf dem Oberalppass nach der eindrücklichen Bahnfahrt mit der Rhätischen Bahn. Von 2.000 Metern Höhe fahren wir dann entlang des Vorderrheins Richtung Bodensee. Schmucke Bündner Bergdörfer säumen unseren Weg,…

5-Seen-Wanderung am Pizol

5-Seen-Wanderung - die KLASSIKER-Bergwanderung von der Pizolhütte nach Gaffia Die 5-Seen-Wanderung am Pizol im Sarganserland wird als die KLASSIKER-Bergwanderungen der Schweiz beworben. Fünf kristallklare Bergseen und grandiose Ausblicke auf die Ostschweizer Alpenwelt rechtfertigen den Ruf dieser Bergwanderung von der Pizolhütte nach Gaffia. Weiterlesen ...

Eggbergen – Wildheupfad und Schächentaler Höhenweg

Zwei Wanderungen auf den Eggbergen - Wildheupfad und Schächentaler Höhenweg Wie ein gewaltiger Aussichtsbalkon ragt Eggbergen über dem Reussdelta und dem Urnersee empor. Gerade im Spätherbst, wenn statt dem Vierwaldstättersee nur ein Nebelmeer zu sehen ist, wenn die Berggipfel der Glarner Alpen schon schneebedeckt sind und wenn die Lärchen bunt in der Herbstsonne leuchten, gerade…

Wandern mit der Rhätischen Bahn

Von Ospizio Bernina über Alp Grüm nach Cavaglia Die Rhätischen Bahn (RhB) ist eine schweizerische Eisenbahn, die überwiegend im Kanton Graubünden verkehrt, ein kleiner Teil auch in Italien. Sie verfügt über ein meterspuriges Schmalspurnetz mit einer Länge von 384 Kilometern, das in Disentis/Mustér an das ebenfalls meterspurige Netz der Matterhorn-Gotthard-Bahn (MGB) anschliesst. Ihr Wahrzeichen ist…