Via Mala-Schlucht (Hinterrhein)

Via Mala

Rundwanderung von Thusis aus in die Via Mala-Schlucht (Hinterrhein) Die Via Mala ist legendär - vor Jahrtausenden vom Gletschereis und vom Wasser des Hinterrheins in den massiven Fels geschliffen, ist die Schlucht ein beeindruckendes Naturmonument mit bis zu 300 m hohen Felswänden, welche an den engsten Stellen nur wenige Meter voneinander getrennt sind. Das Farbenspiel…

Wanderung in die Ruinaulta-Rheinschlucht

Wanderung vom Zusammenfluss der Rheine in die Ruinaulta-Rheinschlucht Die Ruinaulta-Rheinschlucht ist eine bis zu 400 Meter tiefe und rund 13 Kilometer lange Schlucht des Vorderrheins zwischen Ilanz und dem Zusammenfluss von Vorder- und Hinterrhein bei Reichenau im Kanton Graubünden. Alles begann vor 10.000 Jahren. Zwischen dem Flimserstein und dem Piz Grisch brachen über 10.000 Millionen…

Wanderung durch die Taminaschlucht

Taminaschlucht

Rundwanderung von Bad Ragaz durch die Taminaschlucht und über Pfäfers zurück Unsere Rundwanderung beginnt in Bad Ragaz und führt uns zu den Geheimnissen der mystischen Taminaschlucht. Beim Alten Bad Pfäfers gelangen wir durch die enge Quellschlucht zur Quellgrotte, aus der heisses Thermalwasser hervorströmt. Der Weiterweg führt uns zu einer eindrucksvollen Naturbrücke. Von dort geht es…

Zur Hanicker Schwaige

Dolomiten: Zum Almflecken Hanicker Schwaige unter den Vajolettürmen Der Weg vom Nigerpass zur Hanicker Schwaige ist eine lohnenswerte Wanderung unterhalb des Rosengartens (Laurinswand). Der paradiesische Almflecken und die darüner wie ausgestreckte Finger zum Himmel weisenden Säulen der Vajolettürme sind ein Glanzpunkt der Dolomiten. Weiterlesen ...

Durch das Vajolettal zur Grasleitenpasshütte

Dolomiten: Von Ciampedie nach Gardeccia und durch das Vajolettal hinauf zur Grasleitenpasshütte (2.601 m) Die über dem Vajolettal in atemberaubender Steilheit wie Schwerter in die Lüfte ragenden Südlichen Vajolettürme gelten als Musterbeispiel kühner Felsarchitektur. Mit der benachbarten Rosengartenspitze bilden sie eine Wandflucht von unüberbietbarer Wucht. In ihrem Schatten wandern wir von der Bergschulter von Ciampedie…

Wanderungen in den Dolomiten

Panoramawege in den Dolomiten Panoramawege in den Dolomiten - da schweifen die Gedanken ab: Rosengarten, Drei Zinnen, Marmolada, Lago di Misurina, Karersee - bizzare Berge, spektakuläre Felsformationen, glasklare Bergseen. Dies alles wollten wir suchen und erkunden. Und wir haben es bei unseren Wanderungen in den Dolomiten gefunden. erstes Oktoberwochenende 2014: drei Tagestouren in den westlichen…

Serrai di Sottoguda

Dolomiten: Serrai di Sottoguda - ein Wunder der Natur Die wunderbare Schlucht Serrai di Sottoguda erstreckt sich für ca. zwei Kilometer am Fuß der Marmolada zwischen Sottoguda, dem letzten Dorf im Pittorina-Tal, und Malga Ciapela, am Fuß des Fedaia-Passes. Die Schlucht ist von riesigen, fast 100 Metern hohen und teilweise überhängenden Felswänden umgeben, die an…

Kolfuschger-Höhenweg

Dolomiten: Kolfuschger-Höhenweg - ungetrübtes Wandervergnügen gegenüber den Riesenwänden der Sella Der Kolfuschger-Höhenweg bietet eine ungemein aussichtsreiche Höhenweg-Wanderung vom Grödnerjoch zum Col Pradat oberhalb des Edelweiss-Tal bei Kolfuschg. Durch den hohen Ausgangspunkt sind die Höhenmeter im Aufstieg begrenzt. Bereits zu Beginn bieten sich uns herrliche Blicke zu den Cirspitzen, später zum Sassongher und nach Süden zum…

Wanderungen in den Alpen

Hüttentouren und Wanderungen in den Alpen Wenn man am Bodensee wohnt, dann sind die Alpen ganz nahe. So ist es kein Wunder, dass wir in all den Jahren viele, viele Hüttentouren und Wanderungen in den Alpen unternommen haben, überwiegend in Vorarlberg, aber auch z.B. in den Dolomiten oder in der Schweiz.        

Heiligkreuz-Runde

Dolomiten: Großer Wanderbogen vom Heiligkreuz-Hospitz über Stern nach St. Leonhard Über dem Gadertal, zu Füßen der übermächtigen Kreuzkofelwände gelegen, ist La Crusc, wie Heiligkreuz von den Einheimischen genannt wird, einer dieser besonderen Orte in den Dolomiten, ein Juwel unter den Wallfahrtskirchen Südtirols. Das Heiligtum scheint über dem Tal zu schweben, und doch ist es selbst…

Lagazuoi-See

Dolomiten: Wanderung zum Lagazuoi-See, zum kleinen Bergsee im Gadertal Umkränzt von bleichen Felsriesen, inmitten der Dolomiten, liegt der märchenhaft anmutende Lagazuoi-See. Der Gebirgssee, den die Ladiner Lech de Lagaciò nennen, ist Teil des Naturparks Fanes-Sennes-Prags. Struppige, tiefgrüne Latschen und Geröll umgeben den Bergsee in ruhiger, abgeschiedener Lage. Im Hintergrund streckt sich die 2.650 m hohe…